Anreise nach Texel

Ihr Urlaub beginnt schon vor der Ankunft auf Texel. Die Insel erreichen Sie über die Fähre TESO. Diese fährt jede halbe Stunde von 6.30 Uhr bis 21.30 Uhr vom Hafen Den Helder. Die Überfahrt dauert ca. 20 Minuten. Genießen Sie die Fahrt bei einem heißen Kaffee oder haben Sie einen wunderschönen Ausblick an Deck. An gut besuchten Tagen werden zusätzlich weitere Fähren in Einsatz genommen, um eine schnelle Überfahrt zu gewährleisten. Ein Blick auf den Abfahrtsplan ist jedoch ratsam, da Änderungen am Fahrplan möglich sind.

Die Fähre besitzt genug Kapazität, um etliche Autos zu befördern. Wer sein Auto am Festland lassen möchte, kann diese auf dem Parkplatz im Fährhafen abstellen.

Tickets für die Überfahrt erhalten Sie vor Ort am Schalter oder online unter https://www.teso.nl/de. Das Ticket ist immer eine Hin- und Rückfahrkarte.

Mit dem Auto nach Texel.

Wer mit dem Auto nach Texel reisen will, sollte sich in Den Heldern an die Schilder in Richtung Texel halten. Geben Sie in ihr Navigationssystem die Anschrift auf Texel ein oder Pontweg 1 in Den Hoorn/Texel um zum Schalter oder zu den Automaten zu gelangen. Um direkt den Parkplatz anzusteuern geben Sie Havenplein 3, Den Helder in Ihr Navigationssystem ein.

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wer sein Auto zu Hause lassen möchte und mit der Bahn reist, kann den Fährhafen in Den Heldern mit weiteren öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichen. Am Bahnhof nehmen Sie die Buslinie 33 welcher Sie bis zum Eingang für Fußgänger und Fahrradfahrer im Fährhafen bringt.